Schülermitverantwortung

Unsere Schülermitverantwortung (SMV) setzt sich zusammen aus den Schüler- und Klassensprechern unserer Schule ab der 3. Klasse.

Sie wirkt mit bei der Mitgestaltung von Schulleben und Unterricht, setzt sich für ein demokratisches Miteinander ein und eine positive Gemeinschaft unter Schülern und von Schülern und Lehrern ein.

Die Mitglieder der SMV wollen durch ihre Beteiligung Verantwortung übernehmen und damit einen Beitrag leisten zur Entwicklung ihrer „guten“ Schule.

Dabei haben die Schüler in der Vergangenheit bereits große Projekte gestaltet wie z.B. zum Thema „Demokratie“ oder „Kinderrechte“. Durch die Mitwirkung bei Festen und Feiern konnte die SMV Anschaffungen wie eine Tischtennisplatte, einen Basketballkorb oder einen Kicker für die Schule tätigen.

Geleitet wird die SMV von Frau Maria Schiller und Frau Gsödl. Wöchentliche Besprechungen und ein Jahresausflug sichern die kontinuierliche Arbeit und fördern das Miteinander.