Mobile sonderpädagogische Hilfen

Die Mobile Sonderpädagogische Hilfe der DON BOSCO – Schule Grafenau bietet individuelle Hilfen bei der Erziehung und präventiven Förderung von Kindern im Vorschulalter an den wohnortnahen Kitas und Kindergärten oder in den Familien.

Sonderpädagogen und Heilpädagogen sind zuständig fürdie Diagnostik, Förderung, Beratung und Unterstützung von Kindern, Erziehungsberechtigten und ErzieherInnen im Kindergarten. Sie bieten Fortbildungen für Erziehungsberechtigte und Kindergartenpersonal. Wichtig ist die Koordinierung von notwendigen Maßnahmen mit anderen Fachdiensten (Logopädie, Ergotherapie, Physiotherapie, Frühförderung, Erziehungsberatung, Psychologen, Kinder- und Jugendhilfe Ärzte, SPZ, KJP, …).

Die MSH berät die Eltern bei der Einschulung und der Wahl des Förderortes.

Die Förderung setzt das Einverständnis der Eltern und in den Kindertageseinrichtungen die Absprache mit der Leitung voraus.