Grundschulstufe

In den Klassen 3 und 4 unterrichten wir Schülerinnen und Schüler nach ihrem individuellen Leistungsstand. Als Grundlage des Unterrichts kann zwischen dem Rahmenlehrplan Lernen und dem Lehrplan der Grundschule entschieden werden.

Wir entwickeln für jedes Kind eine fundierte Förderplanung mit fortlaufender Diagnostik.

Wir begleiten und unterstützen individuell die Lernprozesse mit differenziertem Lern- und Anschauungsmaterial.

Wir begegnen dem individuellen Lernstand mit äußerer Differenzierung durch jahrgangsübergreifende Lernschienen. Uns ist wichtig, die Schülerinnen und Schüler bei der Stärkung ihres Selbstbewusstseins zu unterstützen.

Nach dem Besuch der Jahrgangsstufe 4 wird über die weitere Beschulung beraten. Möglich ist die Rückführung an die Mittelschule oder der Besuch der Jahrgangsstufe 5 des Förderzentrums.