Martina Haintze

Jugendsozialarbeit an Schulen

Martina Haintze, Dipl. Sozialpädagogin (FH), bietet im Rahmen des Jugendhilfeangebots „Jugendsozialarbeit an Schulen“ (JaS) Information, Beratung und Unterstützung bei:

  • Problemen in Schule oder Alltag
  • Konflikten in der Familie oder mit Freunden
  • Fragen zu Erziehung und Förderung
  • Fragen zum Übergang in Ausbildung und Beruf
  • Problemen in Verbindung mit Sucht und Abhängigkeit
  • Häuslicher Gewalt
  • Mobbing
  • Integration

Das Beratungsangebot ist freiwillig, vertraulich und kostenlos und richtet sich an Schülerinnen und Schüler, deren Eltern oder Sorgeberechtigte sowie an alle Lehrkräfte unserer Schule.      

Die Beratungszeiten sind Montag – Freitag von 08:30 Uhr – 13:00 Uhr oder nach Vereinbarung.

Tel.: 08552/ 4347

e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Frau Haintze ist erreichbar im Büro der Jugendsozialarbeit 2. Stock Zimmer 205

Jugendsozialarbeit an Schulen
Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales