2019/2020

Religiöses Leben

Gott geht mit!
Ein kleiner Ohrwurm, den Kinder immer wieder gern singen heißt „Gott, Gott, Gott geht mit, worauf du dich verlassen kannst!“ Er passt sehr gut zu den religiösen Feiern und Aktivitäten eines Schuljahres, so auch des laufenden Jahres 2019/20. Unser Anfangsgottesdienst im September stand noch ganz im Zeichen des Schuljubiläums „50 Jahre Don Bosco-Schule“. Schüler der 4. Klasse spielten die Erzählung aus dem Lukasevangelium nach und regten uns zu der Frage an: Wer ist mein Nächster in diesem Schuljahr? Wer benötigt meine Hilfe? Wie kann ich anderen Menschen Gutes tun? Wenige Wochen später versammelten wir uns um einen festlich gedeckten Erntedanktisch und dankten auf diese Weise nicht nur für die Lebensmittel, die uns am Leben erhalten, sondern auch für Vieles andere, was unser Leben bereichert, schön und lebenswert macht. Der hl. Martin und der hl. Nikolaus brachten uns durch ihr Leben und Handeln näher, was Christsein bedeutet: Da sein für andere. Die Wochen des Advents waren geprägt durch die verschiedenen Adventsandachten in den einzelnen Jahrgangsstufen und schließlich durch den gemeinsamen Gottesdienst vor Weihnachten. In ihm stellte uns die hl. Luzia vor, wie man ein Licht sein kann für andere Menschen. Wie sehr hätten wir uns auf den sehr beliebten Gottesdienst zum Palmsonntag gefreut und auch auf die Kreuzwegandacht mit den älteren Schülern – aber ein kleiner, sehr aggressiver Virus machte uns einen dicken Strich durch die Rechnung. Corona hat auch unser religiöses Schulleben bis auf weiteres stillgelegt. Und dennoch: Gott geht mit! Er ist bei jedem einzelnen Schüler, den Eltern und Lehrern, gerade auch jetzt in diesen außergewöhnlichen und herausfordernden Tagen. Hoffentlich können wir das kommende Schuljahr in gewohnter Weise wieder mit Gott und seinem Segen beginnen.

SMV Info

Wichtige Aufgaben unserer SMV bestehen in der Planung von Sportveranstaltungen wie Tischtennis- und Kickerturniere, Veranstaltungen, wie z. B. ein Fest zum internationalen Kindertag, Feier des Valentinstages und Durchführung von Faschingsfeiern, Oster- und Pfingstfeste. (Ebenso beteiligt sich die SMV bei bestehenden Festen an der Schule, wie dem Weihnachtsmarkt, dem Sommerfest und dem Sommernachtsball. Mit den Einnahmen werden besonderen Anschaffungen bezahlt. Wir haben uns schon eine Tischtennisplatte, einen Kickertisch, einen Basketballkorb und ein Fußballtor gekauft. Auch an unser Kleinen in der SMV haben wir gedacht und ihnen mit einem Dreirad und einem Sofa eine Freude bereitet.)
Ein wichtiges Thema in unserem Gremium ist demokratisches Lernen an unserer Schule. Im Schuljahr 2018/19 haben wir an einem Wettbewerb mit dem Thema #mitsprechen: Du bist Demokratie! teilgenommen und wurden dafür in München von dem damaligen Kultusminister Herrn Sibler ausgezeichnet. Dies war ein großer Ansporn, mit dieser Thematik weiter zu machen. Dieses Schuljahr haben wir uns Kinderrechte, aber auch die Pflichten jedes Kindes zum Jahresthema gemacht. Jede Klasse hat sich daran beteiligt und in einer Schulversammlung ihre Recherchen und Ergebnisse dazu vorgestellt. In unserer Aula ist dazu eine Ausstellung zu sehen.

Schülerfirma "DoBo-Power"

„DoBo-Power“ steht für die 2006 gegründete Schülerfirma der DON BOSCO-Schule.
Schüler der Klassen 7 bis 9 führen an zwei Wochentagen in der Zeit von 8.00 bis 12.50 Uhr Ihre Aufträge unter der Anleitung von den Fachoberlehrerinnen Maria Denk und Waltraud Glück-Wandtner aus. Dabei übernehmen sie einfache Dienstleistungen wie Gartenarbeiten, Zaun streichen, Sortierarbeiten, Wäsche bügeln, etc.
Aufträge, individuelle Wünsche und zeitliche Absprachen werden gerne unter 08552/1544 entgegen genommen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.